Best of "Österreichische Seen"

Ort:

Neufelder See, Österreich

Datum:

2021

Allen Taucher im Osten Österreichs bestens bekannt: Der Neufelder See.  


Er ist ein vielbesuchter Badesee und eine Tauchmöglichkeit im Großraum Wien. Der See liegt ca. 50 km südlich der österreichischen Bundeshauptstadt an der Grenze zu Niederösterreich im Burgenland.


Für Taucher wurde ein regelrechter Unterwasser-Erlebnispark mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten geschaffen. Abgesehen von den Trainingsplattformen findet sich neben Poseidon auch eine Kapelle sowie eine Statue von Johann Strauß wieder. 


Neben Welsen, Hechten, Karpfen, Sonnen- und Flußbarschen gibt es also einiges zu entdecken und ist immer wieder einen Tauchgang wert. 


Natürlich steht der Neufelder See hier nur stellvertretend für die vielen wunderschönen Seen hier in Österreich. Zahlreiche andere Gewässer bieten ihren ganz eigenen Charme und werden immer wieder gerne von unseren Clubmitgliedern betaucht. 


So findet fast schon järhlich unsere Fünfseenrunde statt (mehr dazu bei unseren Terminen) während welcher wir den Grüblsee, den Grundlsee, den Weissensee sowie den Atter- und Pichlingersee betauchen.